Landfrauen Mensfelden

Unser Verein wurde im Jahr 1953 gegründet und seit 2016 besteht der Ortsverein aus zwei Abteilungen: 

* Seniorinnen (LF.S - ca. 40 Mitglieder – Altersstruktur: 50 – 99)

* Landfrauen 2.0 (LF2.0 - ca. 40 Mitglieder – Altersstruktur: 18 – 60)

 

Füllen wir die Räume mit Leben, denn dafür sind sie geschaffen worden.

Unter dem Motto: „Altes erhalten, Neues gestalten!

 

Gruppenbild des LandFrauen Ortsvereins Mensfelden:  Abteilungen Seniorinnen und LF2.0
Gruppenbild des LandFrauen Ortsvereins Mensfelden: Abteilungen Seniorinnen und LF2.0

Unser ca. 1300 Einwohner zählendes Dorf, gelegen am Fuße des Berges „Mensfelder Kopf“ (314 Meter über dem Meeresspiegel), wurde anno 775 zum ersten Mal in der Geschichte erwähnt. Ein besonders idyllisches Bild bietet der Mensfelder Kopf in den Monaten August bis September, wenn das Heidekraut blüht und mit seinem lilaroten Schimmer den Hang des Gipfels schmückt! Der Bereich Mensfelder Kopf ist FFH Gebiet und steht unter besonderem Naturschutz. 

 

Diese Idylle wird in dem Gedicht von Helde Minche beschrieben, welches wir hier als pdf-download anbieten.

 

Download
Gedicht "Der Mensfelder Kopf" von Helde Minche
der_mensfelder_kopf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.8 KB